Unterabschnittsübung in HippersdorfAm 5. November 2016 nahm die FF Königsbrunn am Wagram an der diesjährigen Unterabschnittsübung in Hippersdorf teil. Übungsannahme war das bei der Firma Komarek ein Brand in der Maschinenhalle entstand und zwei Personen vermisst wurden.

Durch diese Ereignis erschrocken, stürzte ein Mitarbeiter im nebenan gelegenen noch im Bau befindlichen Gebäude und musste aus dem vierten Stock mittels einen Seil und einer Korbschleiftrage gerettet werden. Die teilnehmenden Wehren waren: FF Absdorf, FF Frauendorf, FF Hippersdorf, FF Königsbrunn und FF Utzenlaa. Insgesammt eine durchdachte gelungene Übung!

Foto&Text: Nemec G., FF Königsbrunn

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang