Unterabschnittsübung in Bierbaum am Kleebühel"Brand einer Lagerhalle im Ortszentrum von Bierbaum, drei Personen sind nicht auffindbar, außerdem greift das Schadenfeuer auf den benachbarten Pferdehof über" - mit diesem Szenario waren die Feuerwehren des UA Königsbrunn konfrontiert.

Der Einsatzleiter - gleichzeitig Besitzer der Landwirtschaft - hatte einen umfassenden Atemschutz- und Löscheinsatz der Feuerwehren Bierbaum, Absdorf, Frauendorf, Utzenlaa und Königsbrunn zu koordinieren. Herausfordernd war dann zum Abschluss noch die "Evakuierung" der Pferde aus dem benachbarten Pferdeställen.
Das Inspektionsteam des Abschnittsfeuerwehrkommandos zeigte sich im Wesnetlichen zufrieden mit dem Übungsablauf, besonders hervorgehoben wurde die Führung der Einsatzleitung und die Organisation des Atemschutzeinsatzes (Atemschutzüberwachung, Ablaufposten, Sammelplatzorganisation, u.s.w.)

Text&Foto: Friedrich Ploiner, V; FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang