Am Freitag, dem 21. September 2007 wurde um 19.00 Uhr im Feuerwehrhaus Utzenlaa eine Leinen & Knotenschulung abgehalten. Neben den verschiedensten Knoten für den Wasser- und allgemeinen Feuerwehrdienst, wurden auch Sicherungsmethoden für z.B.: Arbeiten am Dach, etc. gelehrt und auch praktisch vorgeführt. 10 Mann der FF Utzenlaa nahmen an dieser Schulung teil.

Am Sonntag, dem 23.09.2007 wurde vormittags bei herrlichem Herbstwetter eine Wasserdienstübung in der Schottergrube Utzenlaa durchgeführt.

Der Übungsort wurde deshalb so gewählt, da diese Übung nicht nur für erfahrene Mitglieder, sondern auch für Mitglieder ohne Wasserdienstlehrgang abgehalten wurde. Zur ersten Gewöhnung an die Zille ist ein Gewässer ohne Strömung deshalb geeigneter.


Der Nachteil war, dass durch die Wassertiefe leider großteils nur gepaddelt und nicht gestangelt ? also mit einer langen Schubstange die Zille vom Grund weg ?angeschoben? ? werden konnte.

Text & Foto: V Reinhard Eiböck, FF Utzenlaa

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang