Trotz der Tatsache, dass es sich bei der FF Unterstockstall um eine kleine Feuerwehr mit geringem Einsatzaufkommen handelt, zeigen die Mitglieder immer wieder viel Engagement bei Aus- & Fortbildung:

So absolvierten heuer bereits die 2013 neu aufgenommen Kameraden FM Georg Direder und FM Florian Seidl das Modul „Abschluss Truppmann“, das die Basis für alle weiteren Kurse in der Feuerwehr Laufbahn bildet. Diese beiden Feuerwehrmänner waren auch Teil der erfolgreichen Wettkampfgruppe, die bei den Landesfeuerwehr Leistungsbewerben in Retz auf Anhieb das Leistungsabzeichen in Bronze errang.
Weiters wurde von den Mitgliedern FM Martin Direder und FM Philipp Koller das Ausbildungsmodul „Atemschutzgeräteträger“ positiv abgeschlossen. „Wir haben bei uns in Unterstockstall schon immer viel Wert auf die Schulung unserer Kameraden gelegt. Das hilft uns bei Einsätzen – auch wenn sie nur selten vorkommen – in schwierigen Situationen richtig zu reagieren“ freut sich Kommandant EABI Franz Preisinger über die Bereitschaft seiner Mannschaft zur Fortbildung.

Text: Rupert Reinberger FF Unterstockstall

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang