Kommandant in Gasthof in NotlageÜber viele Jahre war der Gasthof Heiß in Kirchberg am Wagram die Basisstation für Mitgliederversammlungen, Besprechungen und Feierlichkeiten der Feuerwehren der Marktgemeinde. Nach der Pensionierung des Wirtsehepaares Andrea und Josef Heiß hat das altehrwürdige Wirtshaus nun allerdings geschlossen und soll demnächst Wohnbauten weichen. Die Freiwilligen Feuerwehren werden sich in den nächsten Wochen würdig von der Kirchberger Institution verabschieden, in dem sie die Gaststube, den Saal, den Grillhendlheurigen und die Fremdenzimmer für Übungen nutzen.

Weiterlesen ...

Winterschulung online durchschlagender ErfolgNeue Zeiten erfordern neue Lösungen, auch bei der Feuerwehr. Statt wie bisher als Referat im Wirtshaussaal oder irgendwo in einer Halle wurde am 25. Februar 2021 die heurige Winterschulung der Feuerwehren der Marktgemeinde Kirchberg am Wagram diesmal im Internet übertragen.

Weiterlesen ...

Online-Einsatzleiterschulung im Unterabschnitt GrafenwörthSchon traditionell findet zu Jahresbeginn eine Schulung für alle Einsatzleiter und Führungskräfte der fünf Feuerwehren der Marktgemeinde Grafenwörth statt. Aufgrund der Wahlen im Jänner wurde der Termin erst für 9. Februar 2021 angesetzt UND aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde die Schulung heuer online abgehalten.

Weiterlesen ...

Truppmannausbildung in der FF Königsbrunn am Wagram

Bei der Truppmannausbildung in der FF Königsbrunn am Wagram am 19.September 2020, unter strenger Einhaltung der COVID 19 Regeln, nahmen 11 Kameraden und Kameradinnen der Freiwilligen Feuerwehren Absdorf, Königsbrunn am Wagram, Hippersdorf und Bierbaum a/Klb. teil.

 

Weiterlesen ...

 

„Menschenrettung“ on tour – Station EngelmannsbrunnFür den Winter haben sich die Kameraden des Unterabschnittes Kirchberg am Wagram vorgenommen das richtige Vorgehen bei einem schweren Verkehrsunfall wieder einmal mit allen Feuerwehren zu wiederholen. Nach einem Termin im November, bei dem Ober- und Mitterstockstall dran waren, machte die praktische Übung mit dem Rüstlöschfahrzeug am 17. Februar in Engelmannsbrunn Station.

Weiterlesen ...

Finnenstest Königsbrunn

Auch Heuer wurde von unseren Kameradinnen und Kameraden der obligate Finnentest, der die Tauglichkeit zum Atemschutzträger überprüft, erfolgreich absolviert.

 

Weiterlesen ...

nach oben