Verkehrsunfall zwischen Oberstockstall und Ottenthal Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen kam es in den Morgenstunden des 27.10. kurz nach Oberstockstall Richtung Ottenthal. Ein Fahrzeug dürfte in einer Kurve aufs Bankett und in weiterer Folge ins Schleudern geraten sein. Ein entgegenkommender Lenker konnte in Folge nicht mehr ausweichen, worauf es zu Zusammenprall kam.

Beide Kraftfahrzeuge schlitterten daraufhin in den angrenzenden Acker. Die Feuerwehr Oberstockstall führte mit 6 Mann zunächst die Absicherung der Unfallstelle durch, unterstützte dann den Abschleppdienst bei der Bergung der Fahrzeuge und nahm schließlich die Reinigung des Einsatzortes vor.

Edit: Jürgen Pistracher, Text: Stefan Nimmervoll, Foto: Jürgen Pistracher

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang