Verkehrsunfall Kreuzungsbereich L27 - L2165 zwischen Großweikersdorf und Unterthern Am 27.03.2009 um 13:52 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich zu einem Verkehrsunfall auf die L27, Richtung Unterthern alarmiert. Im Kreuzungsbereich L27 - L2165 zwischen Großweikersdorf und Unterthern kollidierten 2 PKW. 

Beide Fahrzeuglenker wurden vom Roten Kreuz erstversorgt und mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Krankenhäuser Horn und Hollabrunn transportiert. Die FF-Großweikersdorf sicherte die Unfallstelle ab, baute den Brandschutz auf und unterstützte das Rote Kreuz. Mittels Kranfahrzeug wurden die verunfallten Fahrzeuge aus dem Gefahrenbereich entfernt.

Im Einsatz standen für ca. 1,5 Std.:
- 15 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit 4 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Rüst-, Kran- und Mannschaftstransportfahrzeug).
- das Rote Kreuz Großweikersdorf mit einem RTW und KTW
- die Polizei mit 2 Fahrzeugen


Text & Foto: FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang