Verkehrsunfall im Grafenwörther Ortsgebiet Zu einem echten "Klassiker" wurden die Kameraden der FF Grafenwörth am Abend des 29.06.2009 gerufen: "Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall Kreuzung Jettsdorfer Straße - Kirchwegsiedlung". Aus noch ungeklärter Ursache stießen an dieser, für ihre Unübersichtlichkeit bekannten, Kreuzung zwei PKW mit der Front zusammen, Verletzte gab es glücklicherweise keine.

Bei Eintreffen von Rüstlösch Grafenwörth hatten sich bereits zahlreiche Schaulustige versammelt um das "Vorabendprogramm" auf der Straße zu beobachten. Nach dem trennen der ineinander verkeilten PKW mittels Seilwinde wurde ein Fahrzeug mit Kran Grafenwörth zum Wohnsitz des Besitzers in Grafenwörth überstellt, das zweite Fahrzeug wurde zur Abholung durch den verständigten Abschleppdienst auf einen Parkplatz geschoben. Die kurz nach der FF Grafenwörth eingetroffene Einsatzmannschaft der FF Jettsdorf (der Einsatzort lag an der Katastralengrenze) konnte bereits wenige Minuten später wieder einrücken.

Foto & Text: Manfred Ploiner FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang