Verkehrsunfall am Hauptplatz GroßweikersdorfAm 19. Mai 2020 um 06:35 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf mittels Pager und Blaulicht-SMS zu einem Verkehrsunfall am Hauptplatz alarmiert.

Aus nicht näher bekannten Gründen kam am Hauptplatz ein LKW ins Rollen und kollidierte mit einem PKW. Der PKW wurde dabei schwer beschädigt und gegen die Hausmauer des Rathauses gedrückt. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Die alarmierte FF Großweikersdorf barg den PKW mittels Kran und Abschleppachse, und stellte das Fahrzeug gesichert ab. Anschließend wurden ausgelaufene Betriebsmittel gebunden und die Einsatzfahrzeuge desinfiziert. Der beschädigte LKW wird durch eine Fachfirma geborgen.

Im Einsatz standen für ca. 1 Stunde:
die FF Großweikersdorf mit 8 Mitgliedern, 2 Fahrzeugen (Rüstlösch-, und Wechselladefahrzeug) sowie der Abschleppachse

Foto&Text: Julian Würger, FF-Großweikersdorf

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2002 - 2019

Zum Seitenanfang