Am 9. August 2007, um 20:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einem Technischen Einsatz "Keller auspumpen" und einer "PKW-Bergung" alarmiert.
Auf Grund heftiger Regenfälle war in einer Wonhausanlage in der Hollabrunnerstraße Wasser in den Keller eingedrungen. Die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf entfernte das Schmutzwasser mittels Tauchpumpe.. Im Einsatz standen für ca. 1 Std. 5 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit dem Rüstlöschfahrzeug.
Am 9. August 2007, um 20:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einer PKW-Bergung und zu einem Teschnischen Einsatz "Keller auspumpen" alarmiert. Ein PKW-Lenker kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der Lenker blieb unverletzt und konnte die Einsatzkräfte verständigen. Die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf nahm mittels Kran die Bergung des verunglückten Fahrzeuges vor. Im Einsatz standen für ca. 1 Std. 13 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit 3 Fahrzeugen (Rüst-, Kommando und Kranfahrzeug)

 

Text & Foto: www.ff.grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang