Zur Bergung eines Traktors rückten 7 Mann der FF Fels am 4.4. um 17.10 Uhr in den Hammergraben aus. Ein 70- jähriger Landwirt aus Ottenthal war mit seinem Steyr 560 am unteren Ende der Kellergasse auf die Böschung geraten, wodurch das Fahrzeug umstürzte und quer zur Fahrbahn zum liegen kam. Trotz der beengten Verhältnisse am Unfallort konnte das Unfallfahrzeug mittels Seilwinde relativ rasch aufgestellt werden.

Glück im Unglück hatte der Lenker des Traktors: Da das Modell nur über eine offene Kabine verfügt kann es bei derartigen Unfällen sehr leicht zu gefährlichen Situationen kommen wenn der Fahrer aus der Kabine geschleudert wird.

Text: Stefan Nimmervoll, Foto: Jürgen Pistracher

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang