Technischer Einsatz nach UnwetterAm 07.07.2009 um 9:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einem Technischen Einsatz nach einem Unwetter gerufen. 

Der Ast eines Marillenbaumes war auf Grunde eines Unwetters abgebrochen und kam auf einem Gartenzaun zum Liegen. Dort drohte er in den darunterliegenden Garten abzustürzen. Auf Grunde des Höhenunterschiedes konnten die Besitzer den Ast nicht selbst entfernen und riefen die Freiwillige Feuerwehr zu Hilfe. Diese entfernte den abgebrochenen Ast mittels Kran aus dem Gefahrenbereich.
Im Einsatz standen für eine 3/4 Std. 2 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit dem Kranfahrzeug.

Text & Foto: Rupert Binder, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang