?Hier Florian Niederösterreich ? PKW-Bergung auf der S5, Fahrtrichtung
Wien ? km 84,8? lautete wieder einmal die Einsatzmeldung für die Feuerwehr Utzenlaa am Sonntag, dem 29. August 2004 um ca. 16.40 Uhr. An der Unfallstelle angekommen fanden wir folgende Lage vor: Ein Mercedes-Van mit 4 Insassen kam aus nicht bekannter Ursache ins Schleudern, prallte an die Seitenleitschienen von einem noch geschlossenen Autobahnparkplatz und kam 30 Meter weiter auf der
Straßenböschung seitlich zu liegen. Eine Person ist vom Roten Kreuz schon abtransportiert worden, die anderen 3 Insassen wurden zum Glück nicht verletzt. Die Autobahngendarmerie Stockerau war schon anwesend und hatte die Unfallstelle abgesichert. Der PKW wurde händisch wieder auf die Räder gestellt und auf die Abschleppachse verladen. Nach der Fahrbahnreinigung wurde die fast neue Großraumlimousine im FF-Depot gesichert abgestellt und um 17.30 Uhr konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang