PKW-Bergung nach Überschlag auf der LH45 Am Samstag, dem 6. Dezember 2008 kam um ca. 6.45 Uhr eine von Bierbaum in Richtung Tulln fahrende PKW-Lenkerin mit ihrem Fahrzeug in einer Kurve von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und kam wieder auf den Rädern zum stehen.

Zufällig kam ein Mitglied der Feuerwehr Utzenlaa an der Unfallstelle vorbei und alarmierte die Einsatzkräfte. Die Lenkerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz in das Landesklinikum Donauregion Tulln eingeliefert. Der PKW wurde mit dem Kleinrüstfahrzeug wieder auf die Fahrbahn gezogen und auf die Abschleppachse verladen, wobei vorher noch ein Reifen gewechselt werden musste. Nach der Fahrbahnreinigung wurde auf Wunsch der Familie das Fahrzeug nach Bierbaum verbracht.


Eingesetzt war:
Freiw. Feuerwehr Utzenlaa: KRF-B, KLF, Abschleppachse, 7 Mitglieder, 1 Stunden

Text&Foto: Reinhard Eiböck, V

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang