Die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf wurde am 26. Mai 2006 von Florian NÖ zu einer PKW-Bergung auf die Bundesstraße 4, Höhe Baumgarten, gerufen. Ein PKW-Lenker kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und wurde in den Straßengraben geschleudert. Der Lenker wurde unbestimmten Grades verletzt und vom Roten Kreuz Großweikersdorf in das Krankenhaus gebracht.
Die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf nahm mittels Kranfahrzeug die Bergung des Fahrzeuges vor.
Im Einsatz standen für ca. 1 Stunde 14 Mann der Freiwilligen Feuerwehr Großweikersdorf mit 3 Fahrzeugen (Kommando-, Rüstlösch- und Kranfahrzeug).

Text & Foto: www.ff.grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang