LKW-Bergung bei der Auffahrt Schottergrube Großweikersdorf Am 20. Juli 2009 um 16:54 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich zu einer LKW-Bergung zur Auffahrt Schottergrube Großweikersdorf alarmiert. 

Aus unbekannter Ursache kam ein Muldentransportfahrzeug mit Anhänger von der Fahrbahn ab, rutschte die Böschung hinab und kam seitlich zum Liegen. Die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf und ein Muldenfahrzeug, sowie ein Bagger desselben Transportunternehmens nahmen die Bergung mittels zwei Seilwinden vor und entfernten den LKW aus dem Gefahrenbereich.
Im Einsatz standen für ca. 2 Stunden 14 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit 4 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Rüst-, Kran- und Mannschaftstransportfahrzeug).

Text & Foto: Marco Neymayer, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2002 - 2019

Zum Seitenanfang