Am Donnerstag den 06.09.2007 um 09:40 Uhr, wurde die FF Ottenthal mittels SMS Alarmierung zu einer Autobergung auf der LH46 alarmiert. Kurz darauf rückte die FF Ottenthal mit einem Mannschaftstand von 1:6 zum Einsatzort aus.
Eine junge Lenkerin aus Ottenthal kam auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und kollidierte mit einem Baum. Bei der Kollision wurde die B-Säule bis zum Sitz eingedrückt.
Die Lenkerin blieb zum Glück unverletzt.
Das Fahrzeug wurde mittels Abschleppachse geborgen und abgeschleppt.
Die FF Ottenthal konnte um 11:00 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Datum: 06.09.2007
Alarmierung: 09:40 Uhr
Eingerückt: 11:00 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: MT-F; LF-B; Abschleppachse
Mannschaft 1:6

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang