Fahrzeugbergung GroßweikersdorfAm 16. September 2020 um 20:03 Uhr wurde die 1. Gruppe der Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einer Fahrzeugbergung alarmiert.

Ein Fahrzeuglenker war im Schmidapark mit seinem PKW von der Fahrbahn abgekommen und auf zwei Begrenzungssteinen aufgefahren. Mittels Kran des Wechselladefahrzeuge wurde das Fahrzeug behutsam angehoben und auf die Straße zurückgestellt.

Im Einsatz standen für eine 3/4 Stunde:
die FF Großweikersdorf mit 5 Mitgliedern und zwei Fahrzeugen (Rüstlösch-, und Wechselladefahrzeug), sowie der Abschleppachse

Foto&Text: Rupert Binder, FF-Großweikersdorf

 

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2002 - 2019

Zum Seitenanfang