Fahrzeugbergung auf die L27 Am 15.03.2009 um 11:11 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich zu einer Fahrzeugbergung auf die L27 kurz nach Großweikersdorf alarmiert.

Auf der regennassen Fahrbahn kam das Fahrzeug ins Schleudern, fuhr auf eine Böschung, überschlug sich und landete in einem Feld. Der Fahrerzeuglenker konnte sich unverletzt aus dem Fahrzeug befreien und verständigte die Einsatzkräfte. Die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf sicherte die Unfallstelle ab und entfernte das Fahrzeug aus dem Gefahrenbereich.
Im Einsatz standen für ca. 1 Std. 18 Mitglieder der FF-Großweikersdorf mit 4 Fahrzeugen (Rüstlösch-, Kran-, Mannschaftstransport- und Rüstfahrzeug).

Text & Foto: FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang