Einsatz in St.Pölten An Wasserdienst-Bez.Sachbearbeiter Zanitzer bzw. KHD-Kdt. Ploiner wurde vom LFÜST das Ansuchen gestellt, die örtlichen Feuerwehren in der Stadt St.Pölten beim Aufbau des mobilen Hochwasserschutzes "NOAQ" zu unterstützen.

Dieses System wurde vom LFKdo erst neu angeschafft, und erstmals bei der KHD-Übung der 19. KHD-Bereitschaft im April des Jahres vorgestellt. Somit wurde nun bereits zum zweiten Mal unser Bezirk beauftragt, die Wände in einem Nachbarbezirk aufzubauen.
Mit ABI Zanitzer wurde eine Einsatzgruppe aus Feuersbrunn eingeteilt, in der Stadt St. Pölten in Hanfling bzw am Gelände der Voith die örtlichen Kräfte einzuweisen bzw zu unterstützen.

Foto & Text: Friedrich Ploiner, siehe auch: BFKDO Tulln

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang