Bergung eines umgestürzten Traktor und Lesewagen in ZausenbergAm 9. Oktober 2020 um 09:53 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext "Bergung eines umgestürzten Traktor und Lesewagen in Zausenberg" alarmiert.

Kaum, dass nach dem letzten Einsatz die Einsatzbereitschaft wiederhergestellt war, wurde die Feuerwehr Großweikersdorf zu ihrem nächsten Einsatz alarmiert. Auf einem Feldweg nahe Zaußenberg hatte sich ein Traktor samt Anhänger überschlagen und kam auf einem Feld auf dem Dach zu liegen. Glücklicherweise wurde dabei der Lenker nicht verletzt und konnte die Zugmaschine selbstständig verlassen.
Im Feuerwehrhaus wurde zunächst auf eine Lagemeldung der örtlich zuständigen Feuerwehr Hippersdorf gewartet, um mit den erforderlichen Einsatzgeräten ausrücken zu können. An der Einsatzstelle eingetroffen, wurde das Traktorgespann mit Hilfe eines weiteren Traktors gesichert. Anschließend wurde mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges der Anhänger angehoben, von der Zugmaschine getrennt, und gesichert abgestellt. In weiterer Folge wurde der Traktor mittels Seilwinde wiederaufgerichtet.
Die weiteren Maßnahmen an der Einsatzstelle wurden von der Feuerwehr Hippersdorf durchgeführt, die Feuerwehr Großweikersdorf konnte wieder einrücken.

Im Einsatz standen für ca. 1 1/2 Stunden:
die FF Großweikersdorf mit 11 Mitgliedern und zwei Fahrzeugen (Rüstlösch-, und Wechselladefahrzeug)
die FF Hippersdorf mit dem Kleinlöschfahrzeug

Foto&Text: Julian Würger, FF-Großweikersdorf

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2002 - 2019

Zum Seitenanfang