Verkehrsunfall in der Kremserstraße in GrafenwörthAus unbekannter Ursache kollidierten gegen Mittag des 18.02.2022 zwei PKW in der Kremserstraße in Grafenwörth. Eine Person wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Sturmschaden in GrafenwörthWährend des starken Sturms am 17.02.2022 wurde die Feuerwehr Grafenwörth gegen Mittag zu einem Schadensereignis im Ortsgebiet gerufen. Wenige Minuten später waren die Feuerwehrleute mit zwei Fahrzeugen vor Ort.

Verkehrsunfall auf der S33 bei GrafenwörthZur Menschenrettung nach einem Verkehrsunfall wurden die Feuerwehr Grafenwörth und Jettsdorf am Nachmittag des 01.02.2022 auf die S33 Richtung St. Pölten alarmiert. Am Knoten Jettsdorf angekommen, konnte aber festgestellt werden, dass sich der Unfall auf der anderen Richtungsfahrbahn, schon fast wieder auf der S5 befand. Die Einsatzfahrzeuge machten daher in Traismauer kehrt und fuhren wieder zurück Richtung Grafenwörth.

 

Sturm zerstört WerbetafelEin frühmorgendlicher Blick aus dem Fenster hat es schon erahnen lassen, dass der Wintersturm-Sonntag am 30. Jänner 2022 nicht ohne Feuerwehreinsatz abgehen wird.

Um 10:56 Uhr war es dann so weit: Eine Werbetafel am Gelände eines den Kameraden wohlbekannten Parkplatzes hatte dem Wind nicht standgehalten, war in die angrenzende Unterführung geschleudert und dort zerschmettert worden.

Sturmschäden in GroßweikersdorfAuf Grund des Sturmtiefs "Nadja" waren am 29. und 30. Jänner 2022 mehrere kleine Einsätze in Großweikersdorf zu bewältigen.
Den Anfang machte Samstagnacht ein Baum welcher auf dem Kreuzberg umstürzte und die Fahrbahn blockierte. Mittels Kettensäge wurde dieser entfernt und die Verkehrsfläche wieder freigemacht.

Verkehrsunfall auf der S5 zwischen Fels und Kirchberg am WagramAm Vormittag des 21.01.2022 wurde die Feuerwehr Grafenwörth zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW auf die S5 Richtung Wien zwischen Fels/Wagram und Kirchberg/Wagram gerufen, bei dem Auffahrunfall wurde eine Person verletzt.

nach oben