Paketbote steckt im AckerDer erste Einsatz des Jahres 2021 führte die Freiwillige Feuerwehr Kirchberg am Wagram und ihren Zug Mallon auf den Bahnbegleitweg zwischen Kirchberg und Engelmannsbrunn.

Weiterlesen ...

Feuerwehr aus dem Bezirk Tulln im Katastropheneinsatz in KroatienEin Erdbeben der Stärke 6,4 erschütterte zu Mittag am 29.12.2020 die Region Petrinja in Kroatien. Nach dem Hauptbeben folgen mehr als 20 Nachbeben – 7 Tote und unzählige Verletzte lautet die bisherige Bilanz, nebst vielen Hundert nicht mehr bewohnbarer Gebäude.
Noch am selben Tag ersucht die kroatische Regierung ihre EU-Partner um professionelle Hilfe. Am nächsten Tag zu Mittag ist klar: Österreich wird sich mit einem gewaltigen logistischen Kraftakt beteiligen. Ein „Dorf“ aus 82 Wohncontainern samt Betten, Heizkanonen, etc. soll in die Krisenregion verlegt werden, dafür bietet der NÖ. Landesfeuerwehrverband einen großen Teil der Flotte an Wechselladefahrzeugen auf, darunter auch die Fahrzeuge der Feuerwehren Klosterneuburg und Grafenwörth.

Weiterlesen ...

Suchbildrätsel: Finde den Unterschied | LKW-Bergung EngelmannsbrunnWo wir gerade bei Einsätzen sind, die so nahezu identisch schon einmal da gewesen sind: Zu Beginn des Jahres hat ja ein LKW-Lenker sein Fahrzeug in einem Hohlweg in Engelmannsbrunn versenkt. Nur wenige Stunden nach dem Billa-Doppelgänger fanden die Kameraden aus Engelmannsbrunn und Kirchberg am Wagram am 23. Dezember dieselbe Konstellation am selben Ort erneut vor. Diesmal hatte es der Laster aber ein paar Meter weiter durch den Morast geschafft, bevor er seitlich in den Graben rutschte.

Weiterlesen ...

Billa-Parkplatz: Prophezeiung erfüllt"Bald samma wieder da!" Mit diesen Worten haben sich die Kameraden am vergangenen Freitag nach der Fahrzeugbergung am Billa-Parkplatz voneinander verabschiedet. Schon am Mittwoch, dem 23. Dezember war es dann wirklich wieder so weit. Ein paar Markierungen weiter stand wieder ein PKW kopfüber im Graben.

Weiterlesen ...

Neuer Billa - neue Gefahr*Als vor wenigen Tagen der neue Billa in Kirchberg am Wagram eröffnete, war es für das kundige Auge mancher erfahrener Feuerwehrleute klar, dass sie der Parkplatz des Supermarktes bald beschäftigen würde. Immerhin teilt ein mächtiger Entwässerungsgraben das Gelände. Das Hindernis ist vom Fahrersitz aus aber schwer zu sehen, weswegen andere Feuerwehren ein Lied von solchen Einsätzen singen können.

Weiterlesen ...

 

Verkehrsunfall mit PKW und KleinmotorradAm 5. Dezember 2020 um 18:36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich Pager und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext „Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall, Kleinwiesendorf Richtung Inkersdorf, Polizei und Rettung sind vor Ort“ alarmiert.

Weiterlesen ...

nach oben