Ölaustritt KugelbergwegAm 26. Dezember 2013 um 11:40 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf mittels Digitalpager und Blaulicht-SMS zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Am Kugelbergweg trat aus einem Kompressor Diesel aus, weshalb die FF Großweikersdorf von der Polizei zum Schadstoffeinsatz alarmiert wurde.

Die ausgeflossene Flüssigkeit wurde mit Ölbindemittel gebunden und aufgesammelt. Um ein weiteres austreten von Diesel zu verhindert, wurde der Tankinhalt des Kompressors mittels Schadstoffumfüllpumpe in einen Kanister gepumpt. Abschließend wurde die Einsatzstelle mit Bioversal gereinigt, ehe ins Feuerwehrhaus eingerückt werden konnte.

Im Einsatz standen für ca. 1 Stunde:
• die FF Großweikersdorf mit 9 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen (Rüstlösch-, und Mannschaftstransportfahrzeug)
• die Polizei Großweikersdorf

Foto&Text: Julian Würger, FF Großweikersdorf

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang