Heizölaustritt in der Hauptschule GroßweikersdorfAm 24. Dezember 2013 um 09:20 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einem Technischen Einsatz gerufen. Wegen eines Defektes an der Heizungsanlage war es zu einem Heizölaustritt in der Hauptschule Großweikersdorf gekommen. Das Öl hatte sich bereits im ganzen Heizungsraum verteilt, als der Schaden entdeckt wurde, weshalb die FF Großweikersdorf zur Unterstützung gerufen wurde.

Um den Geruch aus dem Raum zu bringen wurde zunächst der Druckbelüfter eingesetzt, der die Luft aus dem Heizungsraum sog. Mittels Ölbindemittel wurde dann das Öl gebunden und in einen Plastikbehälter verbracht. Zum Abschluss wurde noch der Fußboden mit Bioversal gereinigt, bevor wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden konnte.

Im Einsatz stand für ca. 1,5 Stunden:
die FF Großweikersdorf mit 9 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen (Rüstlösch- und Mannschaftstransportfahrzeug)

Foto&Text: Julian Würger, FF Großweikersdorf

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang