Am Freitag, dem 4. November 2005 veranstaltete die Feuerwehr Utzenlaa am 19.00 Uhr eine technische Einsatzübung. Übungsannahme war ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Traktoranhänger. PKW unter Anhänger gerutscht, eine Person eingeklemmt und der Wagen beginnt zu brennen.
Nach der eigentlichen Übung mit Brandbekämpfung, Absichern der Unfallstelle und der Menschenrettung wurde das Fahrzeug dann noch komplett in Brand gesetzt und unsere jüngeren Kameraden konnten nochmals die Brandbekämpfung mittels Feuerlöschern üben.
10 Kameraden beteiligten sich an der von Ausbildungsleiter BM Karl Zimmermann jun. sehr gut ausgearbeiteten Übung. Durch die vor kurzem eingesetzte Zuckerrübenernte und die vielen Traktoren auf den Straßen in der Umgebung, kann man so ein Szenario sicher nie ausschließen.



Text & Foto: VM Reinhard Eiböck, FF Utzenlaa

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang