ozialtherapeutischen Werk- und Wohnstätten in StockerauZur Freiwilligen Feuerwehr Großweikersdorf waren am 5.08.2009 6 Personen und 2 Betreuerinnen von special homes aus den Sozialtherapeutischen Werk- und Wohnstätten in Stockerau zu Besuch gekommen. Nach einer kurzen Begrüßung ging es auch schon zur Sache. Den Besuchern wurde die Feuerwehrschutzausrüstung gezeigt und teilweise auch gleich damit ausgerüstet.

So ging es zu Kübelspritze und Spritzwand, wo jeder seine Geschicklichkeit beweisen konnte. Mit der gewonnenen Erfahrung und Selbstvertrauen wurde ans größere Gerät, die Hochdruckschnelleinrichtung gewechselt, wo es galt 2 Weinkisten umzuspritzen. Im Anschluss ging es mit Kran und Arbeitskorb hoch hinaus. Zur Abrundung des Programms gab es eine Rundfahrt mit dem Mannschaftstransport- und Rüstlöschfahrzeug. Vor der Heimreise gab es noch Speis und Trank. Nach etwas mehr als 2 Stunden traten unser Besucher die Heimreise an.

Text & Foto: Rupert Binder, FF Grossweikersdorf, www.ff-grossweikersdorf.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang