Mitgliederversammlung FF FeuersbrunnAm 6. Jänner 2013 um 15 Uhr fand die jährliche Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus statt. Dazu konnte Feuerwehrkommandant OBI Josef Schmidt neben den 34 anwesenden Feuerwehrmitgliedern mit ihren Frauen und Freundinnen auch den Bürgermeister der Marktgemeinde Grafenwörth LAbg. KR Mag. Alfred Riedl, Vizebürgermeister Ing. Reinhard Polsterer, Ortsvorsteher Franz Schober sowie die Ehrenmitglieder Erich Wimmer, Alois Dinterer und Pater Severin Wohlmuth begrüßen. Weiters war als Vertreter des Landesfeuerwehrverbandes Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Friedrich Ploiner anwesend.

Nach dem offiziellen Teil lud das Feuerwehrkommando noch zu einem gemütlichen Beisammensein und bedankte sich bei allen Anwesenden für Ihr Kommen.
Danach erfolgten die Ansprachen von Bürgermeister Riedl, Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Friedrich Ploiner sowie Ehrenmitglied Oberschulrat Alois Dinterer. Hier wurden die Leistungen der Freiwilligen Feuerwehr Feuersbrunn gewürdigt und vor allem die gute Zusammenarbeit zwischen den Feuerwehren der Marktgemeinde Grafenwörth hervor gehoben. Auch wurde angesprochen, dass man auf die Feuerwehr stolz ist und sich die Bevölkerung aufgrund des hohen Engagements sicher fühlen kann.
Im Anschluss wurden LM Jürgen Piesek zum Gruppenkommandanten und FM Patrick Hofmann zum Sachbearbeiter Nachrichtendienst ernannt. Weiters wurde LM Franz Bauer in den Reservestand überstellt. An die Mitglieder der Feuerwehrjugend wurden die im November absolvierten Feuerwehrtechnik-Abzeichen überreicht.
Die Freiwillige Feuerwehr kann auf ein ereignisreiches Jahr zurück blicken. Neben den 43 Einsätzen wurden auch 51 Ausbildungsveranstaltungen besucht. Insgesamt wurden von den Mitgliedern 3.422 Stunden freiwillig und unentgeltlich zum Wohl der Bevölkerung erbracht.
Nach der Begrüßung und dem Gedenken an verstorbene Feuerwehrmitglieder wurden von VM Ing. Robert Maneth der Rechnungsabschluss sowie der Voranschlag für 2013 präsentiert und genehmigt. Außerdem wurden die Kassaprüfer neu gewählt. Im Anschluss daran erfolgte der Bericht des Feuerwehrkommandanten und eine Vorschau auf die Vorhaben im kommenden Jahr. Auch der Leiter des Verwaltungsdienstes und die einzelnen Chargen und Sachbearbeiter berichteten über ihre Tätigkeiten im abgelaufenen Jahr.

Text&Foto: Ing. Markus Eckenfellner, V; FF Feuersbrunn

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang