Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Feuersbrunn Am 11. Jänner 2009 fand die jährliche Mitgliederversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Feuersbrunn im Feuerwehrhaus statt. Dazu konnte OBI Erwin Bayer 31 Feuerwehrmitglieder sowie den Bürgermeister der Marktgemeinde Grafenwörth und Ehrenmitglied LAbg. Mag. Alfred Riedl, weiters die Ehrenmitglieder Franz Bayer, Norbert Diglas, Ernest Öhlzelt und OSR Alois Dinterer, Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Friedrich Ploiner sowie zahlreiche Frauen und Freundinnen der Feuerwehrmitglieder begrüßen.

Nach der Begrüßung und dem Gedenken an die verstorbenen Feuerwehrmitglieder legten die einzelnen Chargen, die Sachbearbeiter sowie der Feuerwehrkommandant und der Leiter des Verwaltungsdienstes ihren Jahresbericht ab. Weiters erfolgte der Kassenbericht sowie die der Bericht der Kassaprüfer. Ingesamt konnte auf ein ereignisreiches Jahr zurück geblickt werden. So wurden 56 Einsätze geleistet, 13 Übungen und Schulungen abgehalten und weitere 3.141 bei verschiedenen Tätigkeiten im Rahmen des allgemeinen Dienstbetriebes von den Feuerwehrmitgliedern freiwillig und unentgeltlich zum Wohle der Bevölkerung geleistet. Im Anschluss daran wurden die Beförderungen und Ernennungen ausgesprochen. Auch konnten zwei Mitglieder in den Reservestand überstellt werden. Danach folgten noch Ansprachen des Bürgermeisters, des Ehrenmitglieds OSR Alois Dinterer sowie des Unterabschnittsfeuerwehrkommandanten. Auch präsentierte Feuerwehrkommandant OBI Erwin Bayer zum Abschluss noch die Vorhaben für 2009: Unter anderem wurde wieder ein umfangreiches Ausbildungsprogramm erstellt - hier wird besonders in den Bereichen Schadstoff und Atemschutz geübt. Sechs Mitglieder der Feuerwehrjugend werden in den Aktivdienst überstellt und werden in den kommenden Monaten die Feuerwehr-Grundausbildung absolvieren sowie eingekleidet. Außerdem werden alle Atemschutzgeräteträger mit Schutzhosen ausgerüstet. Insgesamt werden 2009 rund € 10.000,- in Schutzbekleidung investiert. Nach dem offiziellen Teil lud das Feuerwehrkommando noch zu einem gemütlichen Beisammensein und erklärte das Buffet für eröffnet.

Beförderungen:
zum Probefeuerwehrmann (PFM):
• JFM Daniel Hochauer
• JFM Markus Hofmann

zum Oberfeuerwehrmann (OFM):
• FM Josef Hetfleisch

Ernennungen:
zum Gruppenkommandanten und Löschmeister (LM):
• FM Ing. Robert Maneth

zum Gruppenkommandanten der Feuerwehrjugend:
• JFM Patrick Hofmann

Überstellung in den Reservestand:
• LM Franz Bründelmayer
• LM Herbert Arndorfer sen.

Weitere Infos unter: Normal 0 21 false false false DE-AT X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin:0cm; mso-para-margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:10.0pt; font-family:"Times New Roman","serif";} www.ff-feuersbrunn.at


Foto & Text: Markus Eckenfellner

 


Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang