Mitgliederversammlung der FF OttenthalBei der ordentlichen Mitgliederversammlung der FF Ottenthal, fanden nach einer Schweigeminute zum Gedenken der verstorbenen Kameraden die Neuwahlen des Kommandos auf dem Programm.
Das „alte“ Kommando wurde mit 28 von 29 gültigen Stimmen bestätigt. OBI Schneider und BI Muhm P. werden auch weiterhin das Kommando mit V Muhm F. bilden. Die Chargen und Sachbearbeiter werden ebenfalls Ihre Tätigkeiten weiter ausführen.
Besonders hervorgehoben wurde der Heimsieg der Wettkampfgruppe Ottenthal 1 bei den Heimbewerben des AFKDO Kirchberg am Wagram in Ottenthal.
Bgm. Geier bedankt sich bei den Kameraden für die vielen freiwilligen Stunden bei der Wehr, da dies nicht mehr selbstverständlich ist.
Besonderer Dank wurde der FF Ottenthal aufgrund der vorbildlichen und tatkräftigen Mitarbeit beim Bau des FF Hauses ausgesprochen.
Hier wurden nur für die Arbeiten 1850 Stunden aufgewendet.
2860 Stunden wurden  in Summe im Jahr 2010 geleistet!
Das Feuerwehrfest findet dieses Jahr von 13. bis 15. August statt.
 
Aktuelle Einsatzstatistik 2010:
247 Stunden bei Einsätzen:
1 Brandeinsatz
1 Brandsicherheitswache
12 Technische Einsätze
0 Fehlausrückungen

Text & Foto: Christian Kronberger, FF Ottenthal, www.ffottenthal.at



Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang