Mitgliederversammlung der Feuerwehr FeuersbrunnAm 6. Jänner 2017 fand um 16 Uhr die jährliche Mitgliederversammlung im Feuerwehrhaus Feuersbrunn statt. Feuerwehrkomandant OBI Josef Schmidt konnte dazu 35 Feuerwehrmitglieder (teilweise mit Partnerinnen) und die Ehrenmitglieder Oberschulrat Alois Dinterer und Pater Severin begrüßen. Seitens der Gemeinde waren Bürgermeister LAbg. Mag. Alfred Riedl, Vizebürgermeister Ing. Reinhard Polsterer und Ortsvorsteher Franz Schober anwesend. Unterabschnittsfeuerwehrkommandant HBI Friedrich Ploiner nahm als Vertreter des NÖ Landesfeuerwehrverbandes an der Versammlung teil.

Im Rahmen der Sitzung konnte OBI Josef Schmidt, sowie auch die einzelnen Chargen und der Verwaltungsdienst einen eindrucksvollen Rückblick auf das Jahr 2016 präsentieren. Das Jahr war geprägt von der Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges, einem sehr gut besuchten und erfolgreichen Feuerwehrfest sowie zahlreichen Ausbildungsveranstaltungen. Auch die Einsatzstatistik kann sich sehen lassen: 44 Einsätze - davon 23 aufgrund "Gefahr im Verzug" mit insgesamt 452 Mannstunden. Gesamt wurden im Einsatz, Ausbildungs- und Dienstbetrieb 6.089 Stunden aufgewendet, was einer fast 50%igen Steigerung zum Vorjahr entspricht.
Außerdem wurde ein Ausblick auf das Jahr 2017 gemacht und der Kassen-Voranschlag präsentiert und genehmigt. Neben dem gewohnten Ausbildungs- und Veranstaltungsprogramm stehen heuer die Ausrichtung des Bezirksfeuerwehrjugendlagers am Sportplatz in Wagram, der Besuch unserer Partnerfeuerwehr in Deutschland sowie die Anschaffung von neuen Handschuhen für Brandeinsätze an.
Im Zuge der Mitgliederversammlung wurde EOBI Erwin Bayer, aufgrund des Erreichens der Altersgrenze für den aktiven Dienst, offiziell in den Reserverstand übestellt. Unser langjähriger Fahrmeister HLM Andreas Schmidt legte seine Funktion zurück und wurde zum Ehrenhauptlöschmeister ernannt - zu seinem Nachfolger wurde FM Stefan Köckeis ernannt. Außerdem wurden noch Beförderungen ausgesprochen und zwar:
FM Daniel Schmidt zum Oberfeuerwehrmann (OFM)
VM Ing. Robert Maneth zum Oberverwaltungsmeister (OVM)
BM Klaus Schmidt zum Oberbrandmeister (OBM)
Weiters wurde OFM Ing. Christoph Schäffer zum Rechnungsprüfer bestellt und FM Dominik Maneth im aktiven Dienst angelobt.

Zum Abschluss folgten die Ansprachen von Ehrenmitglied Alois Dinterer, HBI Ploiner und Bürgermeister Riedl. Alle drei fanden lobende Worte für die Tätigkeit der Feuersbrunner Feuerwehrmitglieder.
OBI Josef Schmidt bedankte sich bei allen anwesenden für ihr kommen und bei den Mitgliedern für ihr Engagement und schloss die Sitzung um 17 Uhr 40. Im Anschluss wurde noch zum gemütlichen Teil mit einem Buffet des Gasthaus Bauer geladen.

Foto&Text: Ing. Markus Eckenfellner, V; FF Feuersbrunn

 

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang