Landeswasserdienstleistungbewerb in Waidhofen an der ThayaBeim Landeswasserdienstleistungbewerb am 27.08.2011 in Waidhofen an der Thaya nahmen zwei Zillenbesatzungen aus dem Abschnitt Kirchberg am Wagram teil. Sowohl  VM Renate Erlinger – FF Grafenwörth mit der Unterstützung von HBI Johann Nöbauer  - FF Altenwörth und FM Thomas Eder  mit der Unterstützung  von BI Andreas Karl -  beide von der FF Fels am Wagram konnten den Bewerb um das Wasserdienstleistungsabzeichen in Silber  erfolgreich absolvieren.

VM Renate Erlinger und FM Thomas Eder wagten sich dann außerdem noch an die „Königsdisziplin“ des Wasserdienstes - den Einzelbewerb - wobei die gleiche Bewerbsstrecke wie beim Zweier-Bewerb zu fahren ist, allerdings alleine, was ungleich mehr Konzentration und Kraft erfordert. Beide konnten sich auch bei dieser Disziplin erfolgreich platzieren.

Foto & Text: Renate Erlinger, FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang