Durch den Rücktritt aus privaten Gründen des Kommandanten Andreas Geigenberger am 01.07.2006 wurde eine Mitgliederversammlung mit Neuwahlen des Kommandanten einberufen. Diese fand am 20.07.2006 im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram statt. Unter Beisein des Bürgermeisters Johann Benedikt, der den Wahlvorsitz übernahm, wurde Kommandantstellvertreter BI Alfred Kink zum neuen Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr einstimmig gewählt. Zum Kommandantstellvertreter wurde LM René Schneider gewählt. Das Verwaltungsteam unter der Leitung von V Jürgen Pistracher und seinem Stellvertreter VM Anton Mantler blieb weiterhin erhalten. Nach den Wahlen wurden Kommandant Kink Alfred und sein Stellvertreter René Schneider vom Bürgermeister angelobt. Der Gemeindechef gratulierte dem Kommando und hofft weiterhin auf gute Zusammenarbeit.

 

Text & Foto: FF Kirchberg am Wagram, FF Kirchberg am Wagram

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang