Kindersommer bei der FeuerwehrIm Programm des Grafenwörther Kindersommers ist ein Tag bei der Feuerwehr ein Fixpunkt. Jährlich abwechselnd finden diese Tage bei den Feuerwehren Feuersbrunn und Grafenwörth statt. Die jeweils andere Feuerwehr unterstützt dabei immer tatkräftig. So war es am 26. Juli 2014 wieder so weit. Die Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn lud zu einem Nachmittag bei der Feuerwehr ein.

Nach der Begrüßung durch Feuerwehrkommandant OBI Josef Schmidt stellte V Ing. Markus Eckenfellner die Feuerwehr mit ihren Tätigkeiten und der Ausrüstung kurz vor. Danach ging es raus in die Fahrzeughalle und auf den Vorplatz. Hier wurden die Fahrzeuge, die Bekleidung und verschiedene Geräte vorgestellt. Abgerundet wurden die Vorstellung der Ausrüstung durch verschiedene Spielestationen. Mit den Feuerwehrfahrzeugen ging es dann in die Kirchengasse. Hier wurde von ASB Wolfgang Nirnsee eine Fettexplosion vorgeführt und den Kindern genau erklärt, warum man brennendes Fett nicht mit Wasser löschen darf. Im Anschluss hatten die Kinder auch selbst die Möglichkeit Löschversuche zu starten. Zur Stärkung lud die Feuerwehr die kleinen Gäste noch zu einem Imbiss ins Feuerwehrhaus.

Foto&Text: Ing. Markus Eckenfellner, V; FF Feuersbrunn

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2002 - 2019

Zum Seitenanfang