Bezirkswasserdienstleistungsbewerb in Waidhofen an der Thaya Auch dieses Jahr haben sich im Abschnitt einige „Wasserratten“ gefunden um Ihr Können bei den Wasserdienstleistungsbewerben unter Beweis zu stellen. Am Samstag dem 20.08.2011 nahmen VM Renate Erlinger - FF Grafenwörth,  HBI Johann Nöbauer - FF Altenwörth, BI Andreas Karl  und FM Thomas Eder - FF Fels am Wagram, HV Bernd Wesely - FF Absdorf sowie HBI Leopold Nendwich – FF Altenwörth  am dritten Bezirkswasserdienstleistungsbewerb in dieser Saison diesmal in Waidhofen an der Thaya teil.

Diese Bewerbe sind wichtig damit die Zillenfahrer nicht nur heimatliche Wasserwege mit der Zille beherrschen können sondern auch fremde  Gewässern kennenlernen. Der Abschluss der Bewerbssaison findet kommendes Wochenende ebenfalls in Waidhofen an der Thaya statt. Bei den Landeswasserdienstleistungsbewerben geht es dann darum eines der begehrten Wasserdienstleistungsabzeichen zu erringen.

Foto & Text: Renate Erlinger, FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang