Der Sachbearbeiter für das Ausbildungswesen der Feuerwehren des Abschnittes Kirchberg, HBI Ploiner, hatte am 31. Jänner sein Ausbildner-Team zu einer Besprechung geladen. Es wurde das Programm für 2005 festgelegt. BR Franz Schneider hob dabei ganz besonders den engagierten Einsatz der Ausbildner hervor, welche wieder einige Interessante Schulungen für die 32 Feuerwehren durchführen : Kommandanten und Chargen werden im Februar und März zur jährlichen Fortbildung an zwei Abenden zu den Themen Unfallverhütung, EDV Verwaltung und Einsatz im ÖBB Gelände eingeladen, eine Abschnitts-Atemschutzübung und ein
Hochwasserseminar stehen im Herbst am Programm. Außerdem wird am 26. 2. wieder ein Schulungstag für den technischen Dienst in Neudegg durchgeführt, am 1. und 2. April findet in Grafenwörth ein Einsatzmaschinisten-Kurs statt. Besonders diese beiden Kurse finden bei den Feuerwehren großen Anklang : Seit 2002 führt HBI Ploiner mit seinem Team solche Veranstaltungen durch, dabei konnten in sechs Kursen bereits 150 Feuerwehrmitgliederausgebildet werden.



Bericht: Friedrich Ploiner, FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang