Aktion Ferienspaß – Kindernachmittag bei der Freiwilligen Feuerwehr UtzenlaaAm Freitag, dem 20. Juli 2012 wurden alle Kinder unseres Ortes zur „Aktion Ferienspaß – ein Kindernachmittag bei der Freiwilligen Feuerwehr“ eingeladen.
Viele Kinder folgten gerne dieser Einladung und konnten sich an diesem Nachmittag so richtig austoben. Kommandant OBI Karl Zimmermann erklärte nach der Begrüßung kindergerecht, warum es die Feuerwehr gibt, was die Feuerwehr macht und welche Notrufnummern es gibt. Wenig später ging es auch schon praktisch los, ein Mitglied unserer Feuerwehr änderte vor den Augen der Kinder seine Bekleidung von Privat- auf Feuerwehreinsatzbekleidung und die Kinder durften schätzen, wie schwer die komplette Ausrüstung eines Atemschutzgeräteträgers ist. Ohne Extraausrüstung kamen wir auf das stolze Gewicht von 27 kg. Auf dem Veranstaltungsgelände hatten die Kinder dann die Möglichkeit, die Gerätschaften auch praktisch auszuprobieren, im Krankorb die Welt von ein paar Metern Höhe aus zu beobachten und ein echtes Feuer zu löschen. Anschliessend durften die Kinder mit den Feuerwehrfahrzeugen ein paar Runden drehen. Zum Abschluss gab es zur Stärkung im Feuerwehrhaus Würstel mit Gebäck und von Ortsvorsteher Josef Schwanzer gesponserte Getränke.

Text&Foto: Reinhard Eiböck, V; www.ffutzenlaa.com


Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2002 - 2019

Zum Seitenanfang