125 - jährigen Bestandsjubiläums FF Königsbrunn am Wagram

Zum Feiern war am 25. August 2013 der FF Königsbrunn zumute. Anläßlich Ihres 125 - jährigen Bestandsjubiläums fanden sich neben der heimischen Bevölkerung auch Feuerwehrvertreter aus dem Abschnitt Kirchberg, Bezirk Tulln, der Polizei sowie auch einige politische Größen zum mitfeiern ein.

VNach der Feldmesse wurden beim Festakt die Patinnen des TLF und der TS sowie die ehemaligen Funktionäre mit Urkunden geehrt. Nach Verleihung einer Florianiplakette für Frau Doktor Oberhofer als Dank für die gute Zusammenarbeit und dem Verdienstzeichen 3. Klasse in Bronze an Kamerad V Josef Schmit durch OBR Herbert Obermaisser fand eine historische Leistungsschau mit Pferdegespann und Hydrophor statt. Die Mannschaft mußte mit den altgedienten Gerätschaften einen in Brand geratenen Palettenhaufen ablöschen. Nachdem beim anschließenden Mittagstisch alle kulinarischen Wünsche der Gäste erfüllt wurden, rückten die Kameraden ein weiteres Mal zur Brandbekämpfung aus. Diesmal wurde unter schwerem Atemschutz mittels Hohlstrahlrohr der Brandherd bekämpft. Ein gelungenes Fest das durch eine Ausstellung der 125 jährigen Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Königsbrunn abgerundet wurde.

Text&Foto: Josef Schmit, FF Königsbrunn

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang