Grafenwörther Betriebe investieren in die FeuerwehrSelbstverständlich sorgt die Feuerwehr Grafenwörth im Gewerbepark und in den Betrieben im Ortsgebiet für Sicherheit, mehrmals pro Jahr führen Einsatzfahrten in entsprechende Objekte. Ebenso selbstverständlich war es jedoch für 28 (!) ortsansässige Firmen, der Bitte um Spenden für die Sicherheit der Feuerwehrleute zu folgen.

Abschluss TruppmannAm Freitag, den 25.06.2021 konnten 6 Feuerwehrkamaraden (1x FF Winkl, 3x FF Kollersdorf-Sachsendorf, 2x FF Neustift im Felde) nach langem Warten und vielen Übungen zur Abschluss Truppmann Prüfung in Michelhausen antreten.

Maibaum in FeuersbrunnEtwas anderes als sonst wurde am 30. April 2021 der Maibaum vor dem Feuerwehrhaus in Feuersbrunn aufgestellt. Nachdem es voriges Jahr aufgrund der Pandemie keinen Baum gab, konnte dieser heuer von einer kleinen Gruppe an Feuerwehrmitgliedern unter zu Hilfenahme zweier Traktoren und des Krans vom Wechselladefahrzeug der Feuerwehr Grafenwörth ausgestellt werden.

Aus zwei mach eine EinheitMit der Fusion der Freiwilligen Feuerwehr Kirchberg am Wagram mit der bis dahin eigenständigen Feuerwehr Mallon begann vor fünf Jahren eines der spannendsten und mutigsten Projekte in der Geschichte des Feuerwehrwesens der Gemeinde Kirchberg. Seit damals gehören die Kameradinnen und Kameraden der benachbarten Orte einer gemeinsamen Einheit an. Das Feuerwehrhaus in Mallon blieb zugleich jedoch als starker Rückhalt und Identifikationsobjekt für das kleine Dorf erhalten.

Wahlen der FF NeudeggAuf Grund der aktuellen Corona-Situation und um alle Bestimmungen einhalten zu können fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der FF Neudegg am 22. Jänner 2021 im Jugend- und Pfarrzentrum Großriedenthal statt.

Neuwahlen bei den fünf Grafenwörther FeuerwehrenAm Wochenende vom 29.01. bis 31.01.2021 wählten die fünf Feuerwehren der Marktgemeinde Grafenwörth ihre Kommandanten und deren Stellvertreter, wie vom NÖ Feuerwehrgesetz vorgesehen. Unter Einhaltung maximal möglicher Sicherheitsmaßnahmen fanden die Wahlen an drei Tagen hintereinander unter Vorsitz von Bürgermeister Mag. Alfred Riedl im Haus der Musik statt.

nach oben