Unterabschnittsalarm Kurz vor Mittag wurden die 5 Feuerwehren des Unterabschnittes Grafenwörth zu einem Dachstuhlbrand in der Lagerhauswerkstätte gerufen. Ausgelöst durch Schweißarbeiten an der Dachkonstruktion der Werkstätte waren die Dachisolierung in Brand geraten.

Glücklicherweise hatte ein Arbeiter - kurz vor der Mittagspause Rauch durch die Dachdeckung aufsteigen gesehen und sofort Notruf 122 gewählt. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnten dann Mitarbeiter der Werkstätte mittels Pulverlöscher den beginnenden  Brand noch ablöschen. Nicht auszudenken, wenn die Arbeiter schon in der Mittagspause gewesen wären: Dann hätten die anwesenden Feuerwehren etwas mehr Arbeit bekommen...

Anwesend :
FF Wagram - KLF
FF Feuersbrunn - TLF, KLF
FF Grafenwörth - RLF, KDOF
FF Jettsdorf - LF
FF Seebarn - KLF

Polizei Grafenwörth

Foto & Text: Friedrich Ploiner FF Grafenwörth


Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang