Brand in NeustiftAuf überraschend heftigen Widerhall in den Medien ist es in Folge des Brandes in einem Wohnhaus in Neustift im Felde am 9. Dezember gekommen. Im Verlauf des Einsatzes war eine bettlägerige alte Dame von Bezirksinspektor Markus Feuchtner von der Polizei Kirchberg und LM Norbert Markl und HFM Manfred Daschütz von der Feuerwehr Neustift aus ihrem verrauchten Zimmer gerettet worden. Am Tag darauf waren Reporter des ORF Niederösterreich, der Kronen Zeitung, des Kurier und lokaler Medien am Einsatzort um für ihre Berichterstattung zu recherchieren. Das Abschnittsfeuerwehrkommando hielt hierzu eine improvisierte Pressekonferenz am Posten Kirchberg ab. Sowohl im ORF („Heute in Österreich“, „Niederösterreich heute“), als auch in den Printmedien wurde dem Thema an prominenter Stelle Platz eingräumt.

>>ORF NÖ Beitrag

Text: Stefan Nimmervoll, Foto & Edit: Jürgen Pistracher


>>Fotogalerie

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang