Zu Mittag kam es heute zum Brand eines PKW auf der Brücke über die S5 bei Grafenwörth.
Der Brand des Motorraums konnte zum Glück noch vor Eintreffen der Feuerwehren Jettsdorf und Grafenwörth von einem couragierten PKW-Lenker mittels Pulverlöscher bekämpft werden.
Eingesetzt:
FF Grafenwörth: RLFA2000, KRF-B, 7 Mann
FF Jettsdorf: LF, 4 Mann

Text & Foto: Manfred Ploiner, SBÖA FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang