Unterabschnittsalarm Kurz vor Mittag wurden die 5 Feuerwehren des Unterabschnittes Grafenwörth zu einem Dachstuhlbrand in der Lagerhauswerkstätte gerufen. Ausgelöst durch Schweißarbeiten an der Dachkonstruktion der Werkstätte waren die Dachisolierung in Brand geraten.

Weiterlesen ...

Brandeinsatz in Großweikersdorf Um 17:57 wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Sirene und Personenrufempfänger zu einem Kleinbrand alarmiert. Ein ehemaliger Würstelstand neben der B4 Richtung Horn geriet aus unbekannter Ursache in Brand.

Weiterlesen ...

Fahrzeugbrand auf der B4 Um 13:57 heulten in Grossweikersdorf und Baumgarten die Sirenen und Florian Niederösterreich meldete über Personenrufempfänger "Brandeinsatz: Fahrzeugbrand auf der B4 bei Kreuzung Baumgarten". Ein PKW war aus unbekannter Ursache in Brand geraten. Der Fahrzeuglenker konnte das Fahrzeug in der Bushaltestelle bei der Kreuzung Baumgarten abstellen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Peugeot 806 schon im Vollbrand.

Weiterlesen ...

Traktor in Vollbrand in Gösing Mitten in den Weingärten des zu Gösing gehörenden Gmirker Grabens geriet um 15:45 Uhr der Motorraum eines Traktors in Brand. Trotz sofortiger Sirenenalarmierung gelang es den Feuerwehren aus Gösing, Stettenhof und Fels am Wagram aufgrund der ungenauen Ortsangabe und des komplizierten Anfahrtsweges zum Einsatzort nicht mehr ein Übergreifen auf die Fahrerkabine verhindern, sodass das gesamte Gefährt ein Raub der Flammen wurde.

Weiterlesen ...

Mähdrescherbrand in Großweikersdorf Um 18:58 wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf zu einem Mähdrescherbrand alarmiert. Auf einem Feld am Weinberg war der Motor eines Mähdreschers in Brand geraten.

Weiterlesen ...

Kleinbrand in Grafenwörth Aus noch ungeklärter Ursache geriet am frühen Nachmittag ein Strohhaufen auf einer Wohnhausbaustelle im Kleinen Wörth in Brand. Ein zufällig vorbeikommender Kamerad der FF Grafenwörth bemerkte die massive Rauchentwicklung und die vergeblichen Löschversuche des Hausbesitzers, welcher dann auch über den Feuerwehrkamerden die FF Grafenwörth alarmieren ließ.

Weiterlesen ...

Foto: Jürgen Pistracher Brandmelder Reichlich erschrocken dürfte am Abend des 22. Juli 2008 eine junge Dame sein, die von Haus zu Haus zog um Fotografien zu verkaufen: Da im Feuerwehrhaus die örtliche Pensionistengruppe ihren Gesellschaftsabend abhielt, wollte sie auch hier anläuten und ihre Bilder anpreisen. Dabei hielt sie den Sirenendruckknopf offensichtlich für eine Glocke und sorgte so für Hektik unter den Feuerwehrmännern des Dorfes.

Weiterlesen ...

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2002 - 2019

Zum Seitenanfang