Erste Hilfe-Kurs des AFKDO Kirchberg am WagramIm Notfall zählt bei Unfällen und Erkrankungen jedes Sekunde. Da ist es wichtig rasch lebensrettende Sofortmaßnahmen zu setzen. Jeder Mensch sollte dazu Kenntnisse in Erster Hilfe haben, um anderen zu helfen. Natürlich auch die Feuerwehrmitglieder. Ein 16-stündiger Erste Hilfe-Kurs ist Bestandteil der Feuerwehrgrundausbildung. Alle fünf Jahre hat eine Auffrischung zu erfolgen. Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder ein Erste Hilfe-Kurs des Abschnittsfeuerwehrkommandos Kirchberg am Wagram in Feuersbrunn statt. Organisiert wurde dieser vom Abschnittssachbearbeiter für den Feuerwehrmedizinischen Dienst und Ehrenkommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Feuersbrunn EOBI Erwin Bayer. Am 14. und 21. Jänner 2012 kamen Feuerwehrmitglieder aus dem ganzen Abschnitt ins Feuerwehrhaus nach Feuersbrunn. Der Kurs selbst wurde von Mitarbeitern des Roten Kreuz abgehalten.
Dabei lernten die Teilnehmer alles über lebensrettende Erste Hilfe-Maßnahmen. Am zweiten Tag war auch ein Rettungswagen vor Ort. Dieser wurde vorgestellt und es erfolgte auch eine kurze Einschulung in die Krankentrage und andere Geräte.
Bericht und Fotos: V Ing. Markus Eckenfellner, www.ff-feuersbrunn.at

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang