Ausbilderfortbildung des AFKDO Kirchbergs in GrafenwörthAm Abend des 27.09.2010 um 19:00 Uhr trafen sich die Sachbearbeiter, welche in den Feuerwehren des Abschnittsfeuerwehrkommandos Kirchberg/Wagram für die Ausbildung der Feuerwehrmitglieder zuständig sind in Grafenwörth um sich über aktuelle Neuerungen am Ausbildungssektor zu informieren und Erfahrungen auszutauschen.

Nach der Eröffnung durch Abschnittskommandant BR Franz Schneider und Abschnittskommandantstellvertreter ABI Christian Burkhart stellte Abschnittssachbearbeiter HBI Friedrich Ploiner die „neue Grundausbildung“ mit dem zugehörigen Modulsystem sowie die Änderungen in der Atemschutz- und Wasserdienstausbildung näher vor. Auch das neu geschaffene Ausbildungsmodul „Grundlagen Führung“, welches bereits voriges Jahr erstmals angeboten wurde, wurde anhand von Stundenplänen und Fotos präsentiert.

Auch einige Termine konnten bereits bekannt gegeben werden:
•    So findet die diesjährige Abschnitts-Atemschutzübung am Samstag, 13.11.2010 in Grafenwörth statt
•    Neu geschaffen wurde die „Knotenkunde“-Ausbildung, welche nicht nur für Teilnehmer der Grundausbildung, sondern auch für interessierte Feuerwehrmitglieder zur Auffrischung interessant ist. Der erste Termin findet am Freitag, 26.11.2010 statt.
•    Anmeldung zu beiden Terminen erfolgt wie gewohnt Feuerwehrweise bei HBI Friedrich Ploiner

Zum Abschluss konnten die Schulungsteilnehmer noch einige Fragen zum neuen Ausbildungssystem sowie zu den Formalitäten der An- und Ummeldung von Teilnehmern anbringen, welche auch schnell gemeinsam in der Runde geklärt werden konnten. Aber auch nach dem offiziellen Ende fand noch ein reger Wissens- und Erfahrungsaustausch statt, bevor gegen 22:00 Uhr die letzten Kameraden den Heimweg antraten.

Foto & Text: Manfred Ploiner FF Grafenwörth



Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang