Auch Lehrer müssen lernen....BSB Friedrich Ploiner hatte die Lehrbeauftragten "Führung" des Bezirkes Tulln zu einer Fortbildung eingeladen: Nachdem beim Lehrgang "Grundlagen Führung" der Schwerpunkt beim Innenangriff im Brandeinsatz liegt, wurde dem LBA-Team  in einem Theorievortrag und praktischem Training Hintergrundwissen zum Atemschutzeinsatz vermittelt.

So wurden im Feuerwehrhaus Grafenwörth die verschiedenen Suchtechniken praktisch durchgeführt, die Türprozedur ausgiebig trainiert und die Einsatzmöglichkeiten von Hohlstrahlrohren vorgeführt.
Als Trainer für diesen Ausbildungstag konnten drei Mitglieder von "ready4fire" gewonnen werden. "R4f" ist eine Vereinigung von engagierten Feuerwehrmitgliedern, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, speziell im Atemschutzeinsatz Ausbildung bzw. praktisches Training zu vermitteln.

Foto & Text: Friedrich Ploiner FF Grafenwörth

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang