Abschnittskommando bleibt gleichNachdem im Laufe des Jänners in den einzelnen Feuerwehren gewählt worden war, setzte sich der Reigen der Wahlvorgänge am 20. Februar mit den Bezirks-, Abschnitts- und Unterabschnittskommanden fort. Die Vertreter aller Feuerwehren des Bezirks Tulln kamen dazu in der Feuerwehrschule zusammen. Statutengemäß wurde „von oben nach unten“, also zunächst das Bezirkskommando gewählt.

Herbert Obermaisser von der Feuerwehr Ollern bleibt Bezirkskommandant, Stellvertreter wird Karl Sulzer von der Feuerwehr Dietersdorf. Die Kameraden des Abschnittes Kirchberg wählten Christian Burkhart aus Neudegg mit überwältigender Mehrheit erneut zum Abschnittskommandanten und Ernst Mantler aus Bierbaum zu dessen Stellvertreter. Diese bestellten Rupert Binder von der Feuerwehr Großweikersdorf erneut zum Abschnittsverwalter. Neu ist Fritz Stalla von der Feuerwehr Frauendorf als stellvertretender Leiter des Verwaltungsdienstes. Abschließend wurden noch die Kommandanten der sieben Unterabschnitte gewählt. Die Ergebnisse lauten wie folgt:

UA 1: Stefan Nimmervoll (Feuerwehr Engelmannsbrunn)
UA 2: Leopold Nendwich (Feuerwehr Altenwörth)
UA 3: Friedrich Ploiner (Feuerwehr Grafenwörth)
UA 4: Ferdinand Emsenhuber (Feuerwehr Fels)
UA 5: Leopold Muhm (Feuerwehr Ottenthal)
UA 6: Rudolf Schabl (Feuerwehr Königsbrunn)
UA 7: Thomas Schragner (Feuerwehr Großweikersdorf)

>>weitere Foto

Text: Stefan Nimmervoll, Foto: Manfred Ploiner

 

 

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang