Am 20.5.2007 wurde um 09.15 die FF Ottenthal zur technischen Einsatzübung (Annahme Verkehrsunfall mit 2 Fahrzeugen und 3 Verletzten) per Telefonanruf alarmiert.
Am 3. November 2007 fand der Technische Info- Tag des AFKDO Kirchberg/W. in Neudegg statt.
Es nahmen 32 Teilnehmer aus 11 Feuerwehren des AFKDO Kirchberg und 3 Teilnehmer aus einer Feuerwehr aus dem AFKDO Atzenbrugg daran teil.
( Bierbaum 2, Königsbrunn 2, Jettsdorf 4, Utzenlaa 2, Baumgarten/W. 2, Stettenhof 6, Ottenthal 1, Hippersdorf 1, Oberstockstall 3, Gr. Weikersdorf 5, Gr. Riedenthal 4, Michelhausen 3 )
Das 12köpfige Ausbildnerteam des Abschnittes
( FF Ottenthal Köckeis W., FF Gr. Weikersdorf Schragner Th., Mihle N., FF Neustift Wagensonner A., Siegl F., FF Kirchberg Kink A., Geigenberger A., FF Königsbrunn Schabl R., FF Neudegg Burkhart J., Burkhart B., Trestl G., Leitung Burkhart Ch. )
versuchten in 9 Stationen verschiedene technische Einsatzsituationen mit einfachen Mittel zu bewältigen.
Das Tagesprogramm aus den Stationen wie Kranfahrzeug, Hebekissen, Wespen Hornissen, Notrettungsset, Verkehrsunfall, Hydraulisches Rettungsgerät, Me- Rettung aus Schächten, Greifzug, Seilwinde wurde von den Teilnehmern in der Kurskritik
Positiv beurteilt und belobigt.


 

Text & Foto: ABI Christian Burkhart

Abschnittsfeuerwehrkommando Kirchberg am Wagram  |  Kontakt
Copyright © AFKDO Kirchberg am Wagram 2018

Zum Seitenanfang